Remonstranten-Kelsterbach

Liebe Remonstranten Kelsterbach,

nach dem sehr schönen Gründungsgottesdienst in der Mönchhofkapelle (26.05.) und dem unterzeichnen des Dokument in Utrecht, das uns offiziell zu einer Gemeinde der Remonstrantischen Bruderschaft macht.

Trifft sich jetzt der Vorstand, um das weitere Vorgehen abzustimmen und vor allem einen „Normalbetrieb“ für das Jahr 2025 vorzubereiten. Abgesehen davon wird es auch schon dieses Jahr Aktivitäten geben:

Pilgern

So wird das Pilgern der Friedensgemeinde als Kooperationsprojekt mit uns angeboten werden. Wer sich also in der ersten Septemberwoche auf den „Hugenotten und Waldenser Weg“ begeben will und dabei Gemeinschaft, gute Gespräche und auch Spaß erleben möchte, kann sich sowohl bei uns, als auch bei der Friedensgemeinde hierfür anmelden. Es werden etwa 20km pro Tag gelaufen, es gibt einen Begleitbus für schwereres Gepäck und ggf. Transferfahrten; übernachtet wird in unterschiedlichen Unterkünften (Hotels, Pensionen, o.ä.), es gibt verschiedene Andachten und nette Gesellschaft!!

ein Stand

 am

Altstadtfest 

Eine weitere Idee ist, das wir uns mit einen Stand am Altstadtfest beteiligen, wobei wir hier stark auf eure Mitwirkung angewiesen sind. Eure Einfälle und Anwesenheit sind hier gefragt – also meldet euch bitten wenn ihr entsprechend aktiv sein wollt.

Tolerant und frei,
verwurzelt im
Evangelium Jesu Christi 

Wir sind zunächst eine Teilgemeinde der Remonstranten in Friedrichstadt:

Die gerne unterschiedliche Lebensstile aufnimmt, die den Glauben lebt und Gemeinschaft sucht, die sich einmischt, die Menschen so sein lässt wie sie sind, die den Input aller sucht, die an Ökumene interessiert ist, die sangesfreudig ist, in der man sich wohlfühlt …

Neugierig geworden? Sprechen Sie uns an!

oder unter: Remonstranten-Kelsterbach@web.de

Wir feierten am 26.05.2024 unseren

Mehr zum Gründungsgottesdienst

Gründungsgottesdienst

Gern können Sie auf folgende Bankverbindung spenden:
Remonstranten-Kelsterbach
Nord-Ostsee Sparkasse
IBAN: DE30 2175 0000 0166 6553 81